Naru Psychology

was der Begriff Extrovert wirklich bedeutet

Wollten Sie schon einmal ausgetrieben werden? In Japan werden Menschen, die fröhlich sind und Spaß mit Menschen haben, heutzutage oft als “Sonnencharakter” bezeichnet.
Auf der anderen Seite kann “schattiger Charakter” ein unangenehmes, feuchtes Bild haben.

(Schattencharakter ←|→ Sonnenzeichen)

Einer von einer Organisation in Japan durchgeführten Umfrage zufolge beträgt das Verhältnis von Extroversen zu Introvertierten 100: 39. Denken Sie an Extroverten, die etwa doppelt so viele wie Introvertierte sind.

Die Wahrheit ist, dass “extrovert”in der Psychologie nicht dasselbe ist wie “gesellig”.

・Extrovertiert → Nicht unbedingt gesellig

Extrovert bedeutet einfach: “Ich gehe gerne zu Partys und trinke Party und habe Spaß.” “Verbringen Sie viel Zeit mit sozialen Aktivitäten, die Menschen einbeziehen” und “gut darin, neue Freunde zu finden”.

Extroversion ist kein Maß für “wie gut es funktioniert” mit neuen Freunden oder Bekannten. Mit anderen Worten, in der Psychologie bedeutet Extroversion keine gute soziale Interaktion. Gut zu verstehen, die Gefühle anderer Menschen und Sozialisierung sind verbunden mit “Hochharmonisch (sehr kooperativ)”.

・Gutes Sozialisieren = harmonisch (sehr kooperativ)

Es gibt Menschen, die extrovertiert, aber nicht kooperativ sind. So kann sich beispielsweise “eine Person, die extrovertiert und nicht kooperativ ist” auf Menschen beziehen, die “Liebesreisen in Bars und Festivals” unternehmen. Sie lieben es, laut zu sein, aber es ist schwer zu glauben, dass sie gute Beziehungen pflegen, weil sie wild sind.
“Extroverted ✖ cooperative (harmonicity)” Bild (Es ist ein Piratenbild des rauen, aber es könnte anders sein.)

Übrigens, in der Psychologie ist die Wahrnehmung, dass “schüchtern nicht extrovertiert”, nicht wirklich wahr. “nicht extrovertiert” bedeutet einfach, dass Sie nicht an der Sozialisierung interessiert sind. Diese Art von Person ist einfach nicht daran interessiert, mit Menschen zu interagieren, aber die Assoziation von “Nicht extrovertiert (haben kein Interesse an Interaktion mit Menschen) = > nicht soziabel = > schüchtern” arbeitet. In vielen Fällen sind schüchterne Menschen jedoch neurotischer und ängstlicher als andere, sodass sie schüchtern werden.
Ich bin sehr extrovertiert und gerne mit Menschen zu hängen, aber ich bin auch neurotisch (Angst). Wenn ich Menschen treffe, konkurrieren sie ein bisschen. Aber ich liebe es, mit Menschen zu interagieren, weil Extroversion normalerweise gewinnt. Ich möchte denken, dass meine Kooperation… hoch.

Zurück zur oberen Seite

この記事を読んだあなたの感想をSNSでシェアしてみましょう!
スポンサーリンク
ナルメカ(ナルキンのそうなるメカニズム) -NaruMECHANISM-

コメント

タイトルとURLをコピーしました